Umzüge und was dazu gehört

umzuege was dazu gehoert 1

Wir führen Umzüge im Nahverkehr, Fernverkehr Inland und im Fernverkehr (auch Ausland) durch.
Wir erledigen ebenso alle Formalitäten im grenzüberschreitenden Verkehr für Sie.

Beispielablauf eines Umzugs

Besichtigung und Angebot
Der Umzug beginnt mit einer Besichtigung der zu transportierenden Gegenstände.
Danach erfolgt eine Berechnung der Kosten und die Angebotserstellung.

Umzugsdurchführung
Wenn Sie sich für uns entschieden haben, beginnt der praktische Teil des Umzuges. Es handelt sich hierbei um die Beladung, den Transport und die Entladung des Umzugsgutes. Die Beladung erfolgt durch geschultes Personal mit langjähriger Berufserfahrung. Hier kommt es vor allem auf die fachgerechte Sicherung der Ladung an, so dass während des Transportes keine Schäden entstehen. Dafür erforderlich sind speziell ausgestattete Fahrzeuge und eine Vielzahl von Decken und Gurten.

Nach dem Zurücklegen der Wegstrecke wird das Umzugsgut ausgeladen und nach Kundenwunsch aufgestellt, aufgehängt, platziert, festgeschraubt, installiert oder montiert.

Übrigens:
Wir führen Privatumzüge und Firmenumzüge durch. Sprechen Sie uns an.

umzuege was dazu gehoert 2